Größter Fahrradhändler im Kreis Groß-Gerau!
Individuelle und professionelle Beratung!
Moderne Meister-Werkstatt!
Lieferservice ins Umland!

Gebrauchtrad-Börse der SKV Mörfelden

Am Samstag, 17. März 2018, in der SKV-Sporthalle am Festplatz in Mörfelden.

Am Samstag, 17. März 2018, organisiert der Förderverein der SKV Mörfelden Abteilung Radsport e.V. in der SKV-Sporthalle am Festplatz, Feststraße 18c in Mörfelden, eine GEBRAUCHTRAD-BÖRSE von 9:30 bis 13:30 Uhr. Hier haben Sie wieder die Möglichkeit, gebrauchte Fahrräder von PRIVAT zu kaufen oder an PRIVAT zu verkaufen.

ABWICKLUNG DER GEBRAUCHTRAD-BÖRSE:

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Sie bringen Ihr Fahrrad einfach zwischen 9:30 und 11 Uhr zur Sporthalle der SKV Mörfelden in der Feststraße. Die anwesenden Helferinnen und Helfer unterstützen Sie gerne bei der Fahrrad-Annahme. Eine Annahme vor der Veranstaltung ist aus organisatorschen Gründen NICHT möglich.

In der Zeit zwischen 12 und 13:30 Uhr können zum Verkauf stehende Gebrauchträder dann vermittelt werden. Das übernehmen die Helferinnen und Helfer des Fördervereins, sie selbst müssen in dieser Zeit nicht vor Ort anwesend sein. Von jedem verkauften Fahrrad gehen 10% des Verkaufserlöses an den Förderverein zur Unterstützung des Radsports Mörfelden. Die Teilnahmegebühr von 2,50 Euro wird hierbei verrechnet.

Da die Gebrauchträder von PRIVAT an PRIVAT verkauft werden, übernimmt der Veranstaltuter keinerlei Gewährleistung. Die Räder werden gekauft wie gesehen. Eine Probefahrt ist aus organisatorischen Gründen NICHT möglich.

Verkaufserlöse und nicht verkaufte Fahrräder müssen im Anschluss an den Gebrauchtrad-Markt zwischen 13:30 und 14 Uhr wieder an selber Stelle abgeholt werden. Für den Verbleib der Räder nach 14 Uhr wird nicht gehaftet. Auch für während der Gebrauchtrad-Börse beschädigte oder gestohlene Fahrräder wird keine Haftung übernommen.

Weitere Informationen: