Größter Fahrradhändler im Kreis Groß-Gerau!
Meister-Werkstatt!
Lieferservice ins Umland!
Leasing mit Rundum-Schutz!

Elektroräder von Riese und Müller 2018

Fahrspaß Pur! Und mit diesen Bikes werden Sie die Blicke auf sich ziehen!

Für jedes Ziel und den Weg dahin bieten die Pedelecs von unserem regionalen Fahrradhersteller RIESE UND MÜLLER aus Weiterstadt in zahlreichen Modell- und Schaltungsvarianten (mit Tretunterstützungen bis 25 oder 45 km/h) die perfekte Lösung - von komfortabel bis sportlich. Diese Elektroräder sind funktional und individuell bis ins Detail - und definitiv der Inbegriff deutscher Ingenieurskunst. Schon beim leichten in die Pedale Treten spüren Sie den Schub einer ungeheuren Kraft. Um genau zu sein: der BOSCH-Motoren. Seitdem ist der Gegenwind ein guter Freund. So muss sich Radfahren anfühlen.

Das NEW CHARGER ist das erste vollintegrierte Eletrorad von Riese und Müller. Durch die Integration des BOSCH PowerTube-Akkus wird das New Charger zu einem eigenständigen Gesamtkonzept. Der Bosch PowerTube Akku ist in das Unterrohr integriert und lässt sich zum Laden mit einem Handgriff aus dem Unterrohr entnehmen oder kann direkt am E-Bike geladen werden.

Eine präzise durchdachte Geometrie und 27,5"- bzw. 29"-Laufräder und eine komfortabel Sitzposition garantieren bestmöglichen Fahrkomfort. Die hochgezogenen Kettenstreben ermöglichen Ausstattungsvarianten mit einem langlebigem, laufruhigem und wartungsarmem Riemenantrieb, der bei allen Modellvarianten mit stufenloser NuVinci-Schaltung zur Anwendung kommt. Für sportliche Fahrer gibt es das New Charger mit einer effizienten Shimano-Kettenschaltung.

Ihre eigene Muskelkraft verstärken BOSCH Performance-Antriebe mit Geschwindigkeiten bis zu 25 km/h oder 45 km/h. Diesen sportlichen Flitzer gibt es nicht nur als Herrenrahmen, sondern auch in Trapez- bzw. Mixte-Geometrie.

Mit der gewaltigen, drehmomentstarken Antriebskraft und einer Muskelkraftverstärkung bis zu 300% meistern Sie jeden Berg und jedes Gelände. Der BOSCH Performance CX-Motor arbeitet bis 25 km/h mit. Wer es schneller mag, sollte mit einem HS-Modell mit BOSCH Performance Speed-Motor und einer Tretkraftunterstützung bis 275% bei einer Geschwindigkeit bis 45 km/h liebäugeln.

Eine Akkukapazität von 1000 Wh wird durch die (optionale) DualBattery-Technologie, dem parallelen Einsatz zweier Akkus, erreicht. BOSCH Lithium-Ionen-Akkus mit je 500 Wh liefern hier den Strom. Dazu wird ein zusätzlicher Standard-Akku auf das Unterrohr aufgesetzt. Dieser ist so geschickt in das Rahmendreieck integriert, dass das Zusatzgewicht keine Auswirkungen auf das Fahrverhalten hat - es bleibt die Riese und Müller-typische kraftvolle Fahrdynamik.

Es gibt sieben verschiedene Ausstattungsvarianten ab 3.799,00 Euro. Das New Charger wird in den Farben Electric Red Metallic, Black und Pearl White angeboten und gibt es natürlich auch BEI UNS!

Das neue Design des ROADSTER von Riese und Müller ist geprägt von wunderbaren Detaillösungen. Eng an die Laufräder angestellte Schutzbleche in Rahmenfarbe und die Verwendung von schmalen Leichtlaufreifen unterstreichen das reduzierte Auftreten. Der optional wählbare Gepäckträger nimmt die Reduziertheit der Rahmenrohre auf und kommt mit nur zwei Streben aus. Die Gepäckträger-Anbindung verläuft unsichtbar unterhalb des hinteren Schutzbleches, was dem gesamten Hinterbau ein aufgeräumtes Erscheinungsbild gibt. Neu ist auch der ebenfalls optionale vordere Gepäckträger, der in seiner Designsprache mit dem hinteren Gepäckträger korrespondiert. Er verfügt über eine zentral fixierte Bodenplatte aus Holz und über ein smart ausgeführtes Gepäckband-System, das eine flexible Fixierung der unterschiedlichsten Gepäckstücke erlaubt.

Das klassische ROADSTER ist mit dem neuen Bosch Active Plus-Motor (mit bis zu 50 Nm, perfekt in den Rahmen integriert, leise und mit knapp unter drei Kilogramm sehr leicht) ausgestattet, die HS-Modelle verfügen über einen Bosch Performance Speed-Antrieb. Bei der Schaltung kommt bei den Varianten Touring und Touring HS (bis 45 km/h) zu Gunsten optimaler Effizienz nur eine Shimano-Kettenschaltung in Frage. Die neue Variante "Urban" verfügt über eine elektronische Shimano Alfine Di2- Nabenschaltung und Riemenantrieb.

Das Roadster gibt es in drei Rahmenhöhen und den Farben Black Matt, White und Electricgreen Metallic. Neben dem klassischen Roadster gib es auch das Roadster Mixte mit niedrigerem Durchstieg. Es ist in vier verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich.

Zum 25-jährigen Firmenjubiläum haben sich Firmengründer Markus Riese und Heiko Müller ihren Elektrorad-Traum erfüllt: das vollgefederte DELITE GT SIGNATURE mit Control Technology. Die Control Technology vereint eine aktive Hinterradschwinge mit einer optimierten Vorderradfederung und einem mitgefederten Gepäckträger. Die dadurch bessere Straßenlage führt zu mehr Sportlichkeit und Fahrsicherheit auch bei hohen Geschwindigkeiten und charakterisiert so das kraftvolle und dynamische Fahrverhalten eines Riese und Müller-Elektrorades.

Serienmäßig ist das Delite GT Signature mit dem Performance CX-Motor von BOSCH und der DualBattery Technology ausgestattet, durch die sich die Akkukapazität von einfachen 500Wh auf 1.000 Wh verdoppelt. Kombiniert mit Syntace- und Fox Factory- Luftelementen mit Kashima-Beschichtung, Shimano XTR Di2-Schaltung und hochwertige Scheibenbremsen macht diese Technologie das Delite GT Signature zu einem echten Highlight.

Jedes Delite Signature ist nummeriert und wird mit einer von Markus Riese und Heiko Müller handsignierten Urkunde ausgeliefert. Das Delite GT Signature gibt es in Signature Black.

Das neue SUPERCHARGER von Riese und Müller ist eine Baureihe der erfolgreichen Charger-Familie und ein völlig neues Elektrorad-Konzept. Hier kommen die formschöne DualBattery Technology, die Verwendung zweier BOSCH-PowerTube- Akkus für doppelte Reichweite, und eine neue rahmenintegrierte Designsprache zusammen.

Durch die vollständige Integration der Akkus in den Hauptrahmen erscheint das Elektrorad wie aus einem Guss und hinterlässt einen markanten und sportlichen Gesamteindruck. Die Integration wird mit den innenverlegten Zügen fortgeführt, der Rahmen kommt so maximal zur Geltung. Unterstützt wird diese Optik auch durch den charakteristischen Charger-Knick im Rahmen und das neue Farbkonzept mit scharfen Teilungslinien entlang der Rohre. Die Fahrdynamik des Supercharger ist dank des sehr steifen Rahmens außergewöhnlich.

Die hochgezogene Kettenstrebe ermöglicht beim Supercharger eine Ausstattungsvariante mit wartungsarmen Karbon-Riemenantrieb, der neben Laufruhe vor allem auch einen besonders hohen Fahrkomfort bietet. Der Karbon-Riemenantrieb ist bei den Modellvarianten mit NuVinci- und Rohloffschaltung verbaut. Sportliche Fahrer freuen sich über die effiziente 11-Gang Shimano Deore XT-Kettenschaltung bei der Modellvariante Supercharger GT Touring, die es auch als HS-Version gibt.

Das Supercharger gibt es in den Farben Electric Blue Metallic und Urban Silver Metallic. Es ist in sieben verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich.

Mit einer Ladelänge von 40 cm und einem Gewicht von unter 30 kg ist das neue PACKSTER von Riese und Müller das perfekte Crossover-Modell zwischen Elektrorad und größeren Lastenrädern. Das clevere Packster-Konzept ermöglicht verschiedene Aufbau-Optionen - von Holzbox bis Carry System mit Kinderausstattung - und besticht durch das Riese und Müller-typische agile Fahrverhalten.

Darüber hinaus verfügt das Packster 40 über eine Holzbox, deren Seitenwände entfernt oder abgeklappt werden können, um noch mehr Ladekapazität zu haben. Zudem gibt es das völlig neuartige Carry-System, das aus einer Metall-Reling mit gepolsterten Seitenwänden aus wetterfestem und wasserdichtem Cordura-Material besteht. Sein Inneres bietet mit einer Netz- und einer Reißverschluss-Tasche Platz für Kleinigkeiten. An der Reling lassen sich zusätzliche Packtaschen anbringen. Optional erhältlich ist das Carry System als komfortable Kinderversion mit gepolstertem Kindersitz mit Gurten und einem höhenverstellbaren Kopfbereich. Das Packster 40 ist für ein Kind ausgelegt, das dem Fahrer zugewandt sitzt.

Zusätzlich gibt es optional und in Kombination mit der Box oder dem Carry System ein praktisches, abschließbares Handschuhfach - eine absolute Neuheit im E-Cargo-Bereich. Es befindet sich im Boden der Ladefläche, die zum Öffnen aufgeklappt wird.

Motorisiert ist das Packster 40 mit jeweils zum Modell passendem Bosch-Antrieb. Optional ist es mit der Riese und Müller-DualBattery-Technology erhältlich. Die Reichweite wird somit  verdoppelt.

Das Packster 40 ist in den beiden Farben Racing Red und Light Grey und in fünf Ausstattungsvarianten zu bekommen.

Wann ist ein Elektrorad ein gutes Elektrorad? Wenn es zu Ihnen passt, Ihre Ansprüche und moderne Standards erfüllt und Ihnen viel Spaß macht. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Seit zwei Jahren fahre ich nun schon das CHARGER NUVINCI von RIESE UND MÜLLER mit 27,5"-Bereifung, Trapez-Rahmen und Riemenantrieb. Und ich bin einfach nur begeistert! Das Rad ist optisch schön sportlich, aber von der Sitzposition - vor allem mit einer Parallelogrammstütze - dennoch sehr komfortabel. Der BOSCH Performance-Motor treibt das Rad wunderbar gleichmäßig und kräftig an. Das merke ich vor allem an Anstiegen, die ich mit diesem Rad förmlich suche, da das Hochfahren so viel Spaß macht.

Oft höre ich die Frage: "Was, du fährst SCHON Elektrorad?" Ja, ich fahre mit Begeisterung Elektrorad. Es ist keine Frage des Müssens, sondern des Wollens und des Spaßhabens. Und ich versichere Ihnen: Wenn Sie einmal ein Elektrorad gefahren sind, wissen Sie, was ich meine. Warten Sie nicht länger, kommen Sie gerne zu einer Probefahrt bei uns vorbei! Wir helfen Ihnen, das richtige Pedelec für Sie zu finden!

Ihre Sibylle Küchler

Weitere Infos zu Riese und Müller: